KOCMOC brand

Jugendwerkhof Torgau

Gedenkstätte im Web – aufarbeiten, aufklären, erinnern
BrancheKultur
LeistungCorporate Design, Editorial Design, UI/UX Design, Web Concept

Die Herausforderung 

Eine Gedenkstätte spürbar machen

Die »Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau« ist ein wichtiges Symbol für das gesamte unmenschliche Strafsystem der DDR-Spezialheime. Als einzige Gedenkstätte ihrer Art in Deutschland ermöglicht sie eine Auseinandersetzung mit den Machtstrukturen innerhalb des Bildungs- und Erziehungsapparats der DDR.  

Unter Berücksichtigung eines vorhandenen Ausstellungs-Designs, oblag es uns, den besonderen dokumentarischen Charakter der Ausstellung auf die neu zu entwickelnde Website zu übertragen und die Gedenkstätte spürbar zu machen.

 

Das Design

Das Dokumentarische betonen

Die Auseinandersetzung mit dem Thema »DDR-Spezialheime« erfordert Arbeit mit Zeitzeugnissen, sowie das Studieren von vielen Dokumenten und Bildern. Die Idee scheint naheliegend, das Material auch im Design für sich sprechen zu lassen. Auszeichnend für unsere Design-Entwicklung ist die besondere Kombination aus Zeitzeugnissen, Formen und Farben im Stil einer Collage, um das Dokumentarische zu betonen.

Webkonzept

Niemanden und nichts vergessen

Die einzelnen Geschichten und Schicksale sind vielschichtig und gesellschaftsrelevant. Somit war von Anfang an klar, hier niemanden und nichts zu vergessen. Wir haben uns bei diesem Projekt somit stark auf das Konzeptionelle fokussiert und die vielen Inhalte sinnvoll geordnet und strukturiert. Aus den Ergebnissen entstand das Mega-Menü-Feature.

KOCMOC Exhibitions

mobil, interaktiv, DDR?

Die BLACKBOX HEIMERZIEHUNG bringt die Geschichte der repressiven Heimerziehung in der DDR zurück an die historischen Orte ehemaliger Umerziehungseinrichtungen. Die Ausstellung in einem umgebauten Seecontainer beleuchtet das System der Spezialheime, die sozialistische Umerziehungspraxis und die Folgen für ehemalige DDR-Heimkinder.

Foto: Andreas Matthes, KOCMOC Exhibitions

Unsere Aufgabe

Eine digitale Ergänzung

Während die BLACKBOX HEIMERZIEHUNG vom KOCMOC Exhibitions-Team konzipiert und umgesetzt wurde, bestand unsere Aufgabe darin, eine digitale Ergänzung zu entwickeln. Sie lädt die Öffentlichkeit zu einer Auseinandersetzung mit diesem vielerorts in Vergessenheit geratenen Kapitel lokaler Zeitgeschichte ein.

»Das Design ist so reibungslos und intuitiv. Endlich sparkt es Joy, wenn ich mit Partner*innen unseren Website-Link teilen darf.«

Tim Rosentreter

Touring & Booking

Weitere Projekte sehen

Ein Ort als Marke
Eine neue, starke Identität für die Stadt Lützen
Supermarkt mit Herz am rechten Fleck
Gasgroßhandel neu interpretieren. Als vertrauenswürdige, nachhaltige Energiepartnerschaft.
Neuerweckung des europäischen Tanz- und Theaterfestivals

Weitere Projekte sehen

Ein Ort als Marke
Eine neue, starke Identität für die Stadt Lützen
Supermarkt mit Herz am rechten Fleck
Gasgroßhandel neu interpretieren. Als vertrauenswürdige, nachhaltige Energiepartnerschaft.
Neuerweckung des europäischen Tanz- und Theaterfestivals